24 Stunden Betreuung
zu Hause

Liebevolle Soforthilfe

0
Am Markt seit
0
Betreuungskräfte
0 %
Zufriedenheit


Was macht CURASCHIRM so einzigartig?

Persönlich

Immer für Sie da! Wir hören Ihnen zu und wissen, wie wichtig es ist einen vertrauensvollen Ansprechpartner zu haben. Bei CURASCHIRM sind Sie mehr als eine Kundennummer!

0228-28695045

Ruf Sie uns an! Oder senden Sie uns hier Ihre Anfrage!
Anfrage senden

Schnell versorgt

Umgehende SOFORTHILFE! Oft verändert sich ein Pflegezustand überraschend oder man pflegt solange selber, bis es nicht mehr geht. Wir wissen dieses und sind darauf eingestellt.

Soforthilfe nötig?

Sie suchen dringenden eine passende Betreuungskraft? Wir unterstützen Sie!
Betreuungskraft finden

Zuverlässig

Ihre Zufriedenheit ist unser größtes Ziel. Dafür setzt sich CURASCHIM täglich mit vollstem Verantwortungsbewusstsein und Engagement ein.

Mehr erfahren!

Senden Sie uns Ihren Bedarf und erhalten eine kostenlose Beratung.
Bedarf senden

Fair behandelt

Der Mensch steht im Vordergrund. Die Versorgung der pflegebedürftigen Person mit der richtigen Betreuungskraft sowie eine faire Bezahlung der Betreuungskräfte runden das CURASCHIRM-Konzept ab.

Mehr erfahren!

Senden Sie uns Ihren Bedarf und erhalten eine kostenlose Beratung.
Bedarf senden

Sicher

CURASCHIRM bietet Ihnen eine stabile Versorgungssicherheit. Mit 13 Jahren Erfahrung, geprüften Verträgen und einem großen Netzwerk von Betreuungskräften im Rücken stehen wir Ihnen zur Seite.

Mehr erfahren!

Senden Sie uns Ihren Bedarf und erhalten eine kostenlose Beratung.
Bedarf senden

Kosten im Griff

In der Pflege ist Flexibilität wichtig! Daher steht CURASCHIRM für eine taggenaue Abrechnung und kurze Kündigungsfristen von 7 Tagen. So stehen Ihnen alle Optionen offen!

Kostencheck

Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an!
Angebot anfordern

02

Angebot erhalten & Auswahl treffen

Wir erstellen für Sie ein individuelles Angebot entsprechend Ihren Wünschen und Vorstellungen. Dieses besprechen wir gemeinsam und schlagen Ihnen dann entsprechende Betreuungs-/ Pflegekräfte vor. Sie selbst treffen schließlich eine Auswahl und können jederzeit auch Kontakt zu den Pflegern und Pflegerinnen aufnehmen.

03

Ihre Pflegekraft reist an

Sobald Sie uns das unterschriebene Angebot zugesendet haben, kümmern wir uns um alles Weitere – die Anreise Ihrer Pflegekraft sowie die pünktliche Ankunft in Ihren vier Wänden. Selbstverständlich sind wir weiterhin zu jeder Zeit als Ansprechpartner für Sie da!

Kompetente 24-Stunden-Betreuung

Die sogenannte 24-Stunden-Betreuung ist eine wichtige Säule für alle, die in den eigenen vier Wänden betreut oder gepflegt werden möchten. Mit über 13 Jahren Erfahrung in der häuslichen Rundumbetreuung wissen wir, wie einzigartig jede Pflegesituation sein kann. CURASCHIRM unterstützt Sie und Ihre Angehörigen daher bei der Suche nach einer maßgeschneiderten und passenden Lösung, die perfekt auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, dass Sie sich in Ihrem Zuhause weiterhin selbstständig bewegen können und Ihre Lebensqualität vollständig erhalten bleibt. Unsere Pfleger und Pflegerinnen kümmern sich liebevoll um Sie und bringen selbstverständlich viel Erfahrung mit, um Ihnen helfend unter die Arme zu greifen.

Wichtige Fragen im Überblick

Die sogenannte 24 Std. Pflege oder 24 Std. Betreuung ist eine wichtige Säule für alle, die in den eigenen vier Wänden betreut oder gepflegt werden möchten. Sie hat sich über die Jahre als Oberbegriff für häusliche Rundumbetreuung im Pflegemarkt etabliert. In der Regel beträgt die Effektivarbeitszeit der Pflege- und Betreuungskräfte in diesem System durchschnittlich 5 bis 8 Stunden pro Tag. Oft handelt es sich hierbei um polnische Pflegekräfte, osteuropäische Pflegekräfte, aber auch deutsche Pflegekräfte. Die meisten Pflege- und Betreuungskräfte haben ihren Hauptwohnsitz nicht in der nähe der pflegebedürftigen Person, weshalb der Empfänger der Pflege- oder Betreuungsleistung häufig ein Zimmer oder eine Unterkunft zur Verfügung stellt.

In dringenden Fällen können die Betreuungskräfte innerhalb von 1 bis 3 Tagen anreisen. Für den Normalfall empfiehlt sich ein Vorlauf von 7 bis 14 Tagen, um eine Betreuungskraft in aller Ruhe auswählen zu können.

In der Regel liegen seriöse Angebote zwischen 2.200 EUR und 3.000 EUR für den Einsatz von osteuropäischen Pflegekräften. Deutsche Pflegekräfte starten bei ca. 4.500 EUR pro Monat.

Unter Einbeziehung sämtlicher Förderungen wie z.B. Pflegegeld, Verhinderungspflege oder steuerlichen Entlastungen ist die sogenannte 24 h Betreuung ab einem Eigenanteil von knapp 1.016,– EUR möglich.

Gerne beraten wir Sie zu den Förderungsmöglichkeiten und Ihrer individuellen Pflegesituation!

Das Team von CURASCHIRM weiß, wie wichtig Flexibilität in der Pflege ist. Jeder Vertrag kann innerhalb von 7 Tagen gekündigt werden. 

Nein, wir haben nur eine Kündigungsfrist von 7 Tagen.

Ja! Sie können zum Beispiel für eine Auszeit die Verhinderungspflege von 1.612 EUR bei Ihrer Pflegekasse beantragen und diese mit 50% der Kurzzeitpflege von 806 EUR aufstocken. Jetzt steht Ihnen ein Budget von 2.418 EUR zur Verfügung und Sie können unsere Dienstleistung kostenlos testen. 

Wenn die pflegebedürftige Person Zuhause gepflegt wird und einen Pflegegrad besitzt, stehen die folgenden Fördertöpfe zur Verfügung

 

  • Pflegegeld oder Pflegesachleistungen oder Kombileistungen
  • Entlastungsleistungen
  • Tagespflege
  • Verhinderungspflege
  • Kurzzeitpflege
  • Pflegehilfsmittel zum Verbrauch
  • Leistungen der Krankenversicherung auf ärztliche Verordnung
  • Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen
  • Steuerliche Förderungen
Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich!

Da wir von CURASCHIRM die Betreuungssituation genau erfassen und die Aufgaben der Betreuungskraft explizit definieren, wirkt sich der Pflegegrad nicht direkt auf die Suche nach einer geeigneten Betreuungskraft aus. Sie können jedoch das Pflegegeld, welches Sie durch den Pflegegrad erhalten, für die Dienstleistung verwenden. Durch den Erhalt eines Pflegegrades können auch weitere Fördermöglichkeiten, wie die Verhinderungspflege oder Pflegehilfsmittel, beantrag werden. Es macht Sinn, den Pflegegrad rechtzeitig zu beantragen, da er eine Voraussetzung ist, um die bisher aufgeführten Förderungen nutzen zu können. Werden von Ihnen keine Förderungen zur Finanzierung benötigt, ist ein Pflegegrad für unsere Dienstleitung nicht notwendig. Gerne beraten wir Sie diesbezügliche und unterstützen Sie bei der Antragsstellung!

Um eine langfristige Betreuungslösung zu gewährleisten ist es wichtig, dass sich alle Beteiligten wohlfühlen. Für die Betreuungskraft sollte sich daher ein privater Rückzugsort in der häuslichen Umgebung befinden. Die Voraussetzung wäre ein eigenes Zimmer für die Betreuungskraft, welches abschließbar ist und kein Durchgangszimmer ist. Gerne beraten wir Sie zur Findung einer individuellen Lösung!

Wir vermitteln ausschließlich geprüfte Betreuungskräfte an unsere Kunden. Gerne können Sie vorab mit den Betreuungskräften ein Telefongespräch oder einen Videotelefonat führen, um sich einen eigenen Eindruck von der Betreuungskraft zu verschaffen. Zudem senden wir Ihnen einen ausführlichen Personalbogen zu.

Für Fragen und Anliegen zu Ihrer Betreuungskraft steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner von CURASCHIRM zur Verfügung. Gerne können wir innerhalb weniger Tage einen Austausch der Betreuungskraft organisieren.

Die anhaltende Corona-Pandemie stellt Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt vor enorme Herausforderungen. Es herrschen zahlreiche Maßnahmen und Beschränkungen, die das Ausbreiten des Virus im Land einschränken sollen. Zur Eindämmung kommen insbesondere Hygienematerialien wie Mund-Nasen-Schutz, Händedesinfektion, Flächendesinfektionsmittel und Einmalhandschuhe zum Einsatz. Diese Hygienematerialien verfügen über eine effektive Schutzwirkung, belasten jedoch zusätzlich das Haushaltsbudget jedes Pflegebedürftigen. Mit CURASCHIRM lassen sich diese Kosten für Pflegehilfsmittel zum Verbrauch (Mund-Nasen-Schutz & Masken, Desinfektionsmittel für Hände, Desinfektionsmittel für Flächen, Einmalhandschuhe, Fingerlinge, Schutzschürzen, Bettschutzeinlagen) auf 0 EUR reduzieren, um Pflegebedürftigen, Betreuende/n oder Pflegende/n vor einer COVID-19 bzw. Coronainfektion zu schützen.


Andere Pflegebedürftige interessiert auch

Kostenlose Pflegehilfsmittel

Nutzen Sie Budget Ihr Buget von EUR 40 pro Monat
Zu den Pflegehilfsmitteln

Haben Sie noch Fragen?

Dann nehmen Sie sehr gerne Kontakt zu uns auf und wir besprechen alles Weitere persönlich oder am Telefon.

Sie können sich auf uns verlassen!

Tel.: 0228-286 950 45

Scroll to Top